5. Newsletter

Liebes Mitglied,
es ist sehr gut nachzuvollziehen, dass jeder passionierte Golfer bei diesem traum-
haften Golfwetter eine Runde auf unserem schönen Platz spielen möchte.
Immer wieder erreichen uns Anfragen, ob wir uns nicht bei entsprechenden
Stellen für eine Spielfreigabe einsetzen können.
Wir und auch der Deutsche Golf Verband sind der Meinung, dass solche eigenen
Aktivitäten kontraproduktiv sind. Dies ist Aufgabe des Verbandes als unserem
Interessenvertreter. Der DGV war und ist in diesem Sinne bereits aktiv.

Sie erhalten dazu im Anhang das aktuelle Bulletin und den Brief an die politischen
Entscheidungsträger des DGV.
Wir hoffen sehr, dass es möglichst bald zu einer Lockerung beim Individualsport
im Freien kommt und die Besonderheit beim Golfspiel auf einem parkähnlichen Gelände mit entsprechendem Gesundheitsschutz berücksichtigt wird.
Bleiben Sie gesund
Ihr Vorstand

Peter Siegel
Präsident

DGV-Bulletin Nr. 14 vom 6. April
Politische Entscheidungstraeger_06.04.2020